bootstrap modal form

Der Literatomat

Ein Automat voller Poesie

Kunstprojekt von Janne Hahne und Simon Heiner.

Der „Literatomat“ ist ein schlichter Holzkasten. Doch 50 Cent erwecken ihn zum Leben:

Ein alter Kassendrucker spuckt ratternd ein Gedicht aus. Die Erlöse gehen zu 100% an die Künstler_innen. Das Projekt hat keinerlei Gewinnabsichten.

Die ersten „Literatomaten“ stehen in GöttingenWitzenhausen, Landolfdshausen und Berlin zurzeit bestückt mit Gedichten von Simon Heiner, Georg Eggers und Joachim Ringelnatz. Weitere Locations und Dichter sollen folgen. Bei Interesse kontaktiert uns bitte!


FOLLOW US